Transportbetontechniker/in

Lehrzeit
3 Jahre
Deine Tätigkeiten

Deine Aufgabe als Transportbetontechniker/in ist es Transportbeton direkt zu den Baustellen zu transportieren. Transportbeton ist frischer Beton, der in eigenen Transportbetonwerken hergestellt wird. Du organisierst den Herstellungsprozess, nimmst Kundenaufträge an und bereitest die Produkte vor. Dabei gibt es unterschiedliche Materialien und Zusatzstoffe wie Zement, Wasser, Sand und Kies. Die Arbeit muss sehr genau und rasch verlaufen, damit der Baufortschritt nicht angehalten wird. Du lernst verschiedene Maschinen und Mischungsverhältnisse kennen. Währenddessen prüfst du hin und wieder ob der Frischbeton die richtige Qualität besitzt. Nicht zu vergessen ist auch die Reinigung und Wartung aller Anlagen und Maschinen des Transportbetonwerkes.

Deine Fähigkeiten und Interessen

Reaktionsfähigkeit

Technisches Verständnis

Geduld

Belastbarkeit

Unempfindlichkeit der Haut

Kontaktfreudig